Vom 6.- 8. März fanden in Jerez de la Frontera die letzten Vorsaison Testfahrten der Motorrad Weltmeisterschaft statt. In der Klasse Moto3 nahmen alle 28 WM Piloten teil. Mit Honda und KTM rüsten zwei Hersteller in dieser Saison die Teams aus. Philipp Öttl vom Team Südmetall Schedl GP Racing ist seit drei Jahren der einzige Deutsche Teilnehmer in der kleinsten Hubraumklasse ...

Bericht (578KB) herunterladen