AMC Sachsenring


Hähle Racing - Saisonrückblick 2018

In Mitteleuropa geht nun in den verschiedenen Motorsportklassen die Saison langsam zu Ende. Auch unser kleines Rennteam wird in diesem Jahr an keiner weiteren Veranstaltung mehr teilnehmen. Wenn wir auf die Einzelresultate zurückblicken, so waren die Ergebnisse von Adrian so gut wie nie zuvor. Bei den Rennen zur Internationalen-Zweitakt-Meisterschaft der IG Königsklasse konnte er in der 125er Klasse vier Siege und einen 2. Platz einfahren.

Sponsoreninformation

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 20. September 2018

14. - 16. September 2018 Nolan Portuguese Round (I) - Algarve International Circuit Portimao - Qulifying und Rennen

KAPPLER-Motorsport - Pressemitteilung 32/2018
Runde 7 der WorldSSP300 Championship

Portimao/Oberlungwitz, 18.09.2018:
 
Mit dem 27. Platz im 7. Lauf der SSP300 World Championship im portugiesischen Portimao und sichtlicher Enttäuschung ist Max am Sonntagabend zurückgekehrt.
 
In den freien Trainings am Freitag konnte Max seine letzten Steigerungen bestätigen und ging zuversichtlich in die Superpole 1 am Samstagmittag.

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 19. September 2018
Weiterlesen ...

Philpp Öttl ist in Aragon wieder am Start

Der 14. Lauf zur Motorrad Weltmeisterschaft findet am kommenden Wochenende wieder in Spanien statt. Das Motorland Aragon, in der Nähe von Alcanic, ist eine sehr moderne Anlage und erst seit 2010 im Grand Prix Kalender. Es ist der dritte von vier WM Läufen, der in Spanien ausgetragen wird. Philipp Öttl vom Team Schedl GP Racing hat sich von seinen Sturz in Misano und den Folgen einer Gehirnerschütterung gut erholt.

Pressemitteilung

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 18. September 2018

14. - 16. September 2018 Nolan Portuguese Round (I) - Algarve International Circuit Portimao - Free practice

KAPPLER-Motorsport - Pressemitteilung 31/2018
Runde 7 der WorldSSP300 Championship
 
Portimao/Oberlungwitz, 14.09.2018:
 
Mit einem 18. Platz und gerade mal eine Sekunde Rückstand auf P 5 ist Max nach der 9-wöchigen Sommerpause gut in das Renngeschehen der SSP300 World Championship zurückgekehrt.
 
Im ersten freien Training am Freitagmittag konnte Max sofort einen guten und schnellen Rhythmus finden. Lange Zeit hielt er sich unter den schnellsten 10 Piloten auf. Im 2. Stint des ersten freien Trainings verpasste er es, noch einmal etwas nachzulegen.

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 17. September 2018
Weiterlesen ...

14. - 16. September 2018 Nolan Portuguese Round (I) - Algarve International Circuit Portimao - Vorbericht

KAPPLER-Motorsport - Pressemitteilung 25/2018
Runde 7 der WorldSSP300 Championship
 
Portimao / Oberlungwitz, 13.09.2018:
 
Ganze 9 Wochen ist es her, dass in der SSP300 World Championship die letzte Zielflagge geschwenkt wurde. Jetzt endlich geht es für die 37 Starter mit der Hatz um die begehrten WM-Punkte weiter.
Die 7. und damit vorletzte Veranstaltung der SSP300 World Championship steht im portugiesischen Portimao auf dem Programm.
Doch Max war in den vergangenen Wochen nicht tatenlos. Zunächst der Gaststart im Rahmen des Motorrad GP am Sachsenring, dann die Teilnahme am IDM-Lauf auf dem Schleizer Dreieck.
Zuletzt wurden weitere Einstellungen an Max´ Bike mit einem 2-Tagestest auf dem Algarve International Circuit aussortiert. Daher gehen wir zuversichtlich in das Wochenende.
Seit 2008 ist die Strecke fester Bestandteil der SUPERBIKE World Championship. Mit ihren 9 Rechts- und 6 Linkskurven und einer knapp einem Kilometer langen Start- und Zielgeraden fordert die Rennstrecke alles von den Fahrern und der Technik ab. Durch permanente Richtungswechsel, verbunden mit erheblichen Höhenunterschieden, erinnert das Design der Rennstrecke an eine Achterbahn.
Es gilt hier ein sehr gutes Setup für das Bike für die extrem wellige Strecke zu finden.

Max Kappler: “Ich freue mich riesig auf das nächste Rennen nach der langen  Sommerpause. Wir haben viel probiert und ich bin zuversichtlich, dass die erhaltenen Informationen mir bei den letzten beiden Veranstaltungen der Saison zu Gute kommen werden.”

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 14. September 2018

Startverbot für Philipp Öttl nach Trainingssturz

Am vergangenen Wochenende fand der Grand Prix von San Marino in Misano statt. Als regulärer Austragungsort des Italienischen Grand Prix in den 80er und 90er Jahren, kehrte Misano 2007 in den MotoGP Kalender zurück. Seit dem wird auf der 4,2 km langen Strecke an der Adria, der Grand Prix von San Marino ausgetragen.

Pressemitteilung

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 12. September 2018

5. Rennen in Assen vom 07. – 09.09.2018

www.erhard-racing-team.de

Wieder ein erfolgreiches Wochenende! Auf dem TT Circuit Assen gelang es mir, gleich zwei Siege einzufahren. Die Kultstrecke im niederländischen Assen gehört, schon seit unserer ersten Begegnung zu Junior-Cup-Zeiten, zu meinen Favoriten. Ein Grund, weshalb ich mich über den Erfolg in den beiden Rennen besonders freue.

Pressemitteilung

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 12. September 2018

IDM-Supersport-Matchball in Assen

Der Yamaha-Pilot vom Team Freudenberg hat es in der Hand. Schon beim vorletzten Rennen der IDM-Saison 2018 kann er sich erstmals den Titel holen. 57 Punkte Vorsprung sind ein gutes Polster.

zum Bericht

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 03. September 2018

Trotz Motorschaden Platz zwei zurückerobert

Die Czech TT genannte Veranstaltung welche am 18./19. August in Horice stattfand war gleichzeitig die fünfte Runde der IRRC Saison 2018. Didier Grams und sein ...

weiterlesen

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 21. August 2018

Hähle Racing - Rennbericht Most (17.08. - 19.08.2018)

Für uns stellte sich am vergangenen Wochenende die Frage: Start bei den Rennen zur Internationalen-Zweitakt-Meisterschaft der IG Königsklasse im Motopark Oschersleben und somit die Chance auf den Meistertitel dieser Serie in der Klasse GP bis 125ccm oder bei den Rennen der DMV-Zweitakt-Trophy auf dem Autodrom Most. Wir haben uns, auch weil sich der tödliche Unfall von Jonas gerade diese Woche zum dritten Mal jährt, für letzteres entschieden und hoffen auf das Verständnis unserer Sponsoren und Unterstützer!

Rennbericht

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 21. August 2018

geänderter Zeitplan

geänderter Zeitplan für 7. Lauf ADAC Mini Bike-Cup 2018 auf dem Sachsenring am 26. August 2018 online

  • Kategorie: Minibike
  • Veröffentlicht: 20. August 2018

Philipp Öttl freut sich auf sein Heimrennen in Spielberg

Motorradweltmeisterschaft / Moto3 / GP Österreich / Vorschau

Nach einer fast 20-jährigen Pause fand 2016 erstmals wieder ein Grand Prix in Österreich statt.
Der Red Bull Ring in Spielberg ist bei den Motorrad Fans sehr beliebt. In den vergangenen beiden Jahren kamen mehr als 200.000 Zuschauer an die Strecke in der Steiermark. Auch für das kommende Wochenende sind die Tribünenplätze für den Sonntag längst ausverkauft. Für Philipp Öttl vom Team Südmetall Schedl GP Racing ist es nach dem Sachsenring das zweite Heimrennen. Mit Rang fünf 2016 und einen zweiten Platz im Vorjahr, zeigte der 22 jährige KTM Fahrer eine starke Leistung. Nach zwei achten Rängen am Sachsenring und vergangenes Wochenende in Brünn will der Ainringer auch Zuhause ganz vorne dabei sein.

Pressemitteilung

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 20. August 2018

1. Sachsenring Open Air

Tickets sind beim AMC im Turm sowie bei der Glückauf-Brauerei erhältlich!

  • Kategorie: Allgemein
  • Veröffentlicht: 15. August 2018

Tech3 proudly announces rider line up for Red Bull KTM Moto2 project in 2019

The Tech3 Racing team is delighted to reveal that Marco Bezzecchi and Philipp Öttl will compete in their Moto2 Red Bull KTM Tech3 squad for the upcoming season.

While the Italian Bezzecchi is actually leading the Moto3 Championship after the 10th of 19 rounds in 2018, German rider Öttl celebrated his first win in this class at the Spanish Grand Prix earlier this season. Both, Bezzecchi and Öttl are promising young talents and will make the step up from Moto3 to the intermediate class, remaining loyal to the Austrian manufacturer.

 

 

Marco Bezzecchi

 

“I am very happy about this opportunity. Going to the Moto2 class was my goal and doing it with a team like Tech3 is really important. I have to thank all my Team Prüstel Moto3 for all support they have done for me over this year. I will try to do my best in this second part of the season to achieve the best results at each race. I also thank the VR46 Riders Academy for helping me on this journey. Now I want to think only about finishing this season in the best way. I am focused and determined. This news will be an additional motivation to reach my goal.”

 

 

Philipp Öttl

 

“I’m very happy to graduate together with Tech3 and KTM to Moto2, plus I’m grateful to make this step together with the KTM family. I’m very sure, I’ll have the best possible material and the ideal surroundings in order to have a great start in the intermediate category. I already can’t wait for this challenge in 2019!”

 

Hervé Poncharal
Team Manager

 

“I’m extremely happy to announce the Red Bull KTM Tech3 Moto2 team. It’s been a while since we’ve been working on the line up and today it’s a great pleasure for me to announce that Marco Bezzecchi, currently leading the Moto3 championship, together with Philipp Öttl, Spanish GP winner in Jerez, will join our team. I have always been trying to find young talents and help them to grow and clearly both, Marco and Philipp have everything it takes to become top riders in the Moto2 class - of course, with a bit understanding of this new category. For me this is the perfect moment to do it because as everybody knows the Moto2 is going to have a drastic change; we will have a new engine from Triumph and a new ECU from Magneti Marelli, therefore it’s an ideal time for Marco and Philipp to join the championship. I would like to tell them: Thanks for your trust and be sure that the whole Moto2 Tech3 Racing team will be 100 percent behind you, doing everything we can to give you what you expect and what you deserve.”

 

Mathilde PONCHARAL
Monster Yamaha Tech3 Racing/Communication & Press Officer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
web: www.teamtech3.fr

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 15. August 2018

3.Rennen auf dem Schleizer Dreieck vom 27. – 29.07.2018

Das Schleizer Dreieck war am vergangenen Wochenende Schauplatz der dritten IDM- Veranstaltung dieser Saison. Auch in diesem Jahr war die traditionsreiche Veranstaltung wieder ein Besuchermagnet, und ich zum ersten mal ein Teil davon.

Pressemitteilung

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 15. August 2018

Enttäuschendes Rennen für Philipp Öttl in Spielberg

Am Wochenende fand in Spielberg mit dem Grand Prix von Österreich der elfte Lauf zur Motorrad Weltmeisterschaft statt. Mit knapp 207.000 Besuchern gab es einen neuen Saisonrekord. Obwohl es am Freitag Nachmittags und Samstags Früh zum Teil starke Regenfälle gab. Philipp Öttl vom Team Südmetall Schedl GP Racing wollte bei seinen Heimrennen an die starken Leistungen der vergangen Rennen, aber auch seinen Podiumsplatz vom Vorjahr anschließen.

Pressemitteiling

  • Kategorie: Motorrad Straßenrennsport
  • Veröffentlicht: 15. August 2018

Niels Tröger im ADAC Kart Masters auf Podest-Kurs

OK-Pilot rast bei Halbfinale in Kerpen auf Platz zwei

Nur noch eine Etappe - dann hätte Niels Tröger einen mehr als achtbaren Erfolg für sich erreicht. Als Rookie in der OK-Klasse startete der Pilot mit seinem neuen Team, RTG Kartsport, in die neue Saison. Im ADAC Kart Masters steht Niels Tröger nun ein Rennen vor Saisonschluss als bester Newcomer auf einem Podestplatz - und möchte diesen auch nicht mehr hergeben.

  • Kategorie: Kartsport
  • Veröffentlicht: 06. August 2018
Weiterlesen ...

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok