AMC Sportler durch ADAC-Sachsen geehrt

Sachsens Motorsportler des Jahres kommen vom AMC-Sachsenring

Ein für die AMC Sportler sehr erfolgreiches Jahr 2019 wurde bei der ADAC-Sachsen Sportlerehrung vergoldet.

Lennox Lehmann wurde als Nachwuchssporter des Jahres, Philip Geipel als Zweirad Sportler des Jahres und Max Enderlein als vierrad Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Damit stellt Sachsens größter ADAC Motorsportclub alle Sportler des Jahres 2019. Dies stellt ein absolutes Novum in der Geschichte dieser Auszeichnung dar.

Auch im Nachwuchsbereich durften AMC Sportler Auszeichnungen entgegennehmen. So wurden die Pocket Bike Cup Meister Anina Urlaß und Fynn Kratochwil für ihre erfolgreiche Saison geehrt. Auch der Meister der ADAC Minibike Einsteiger Klasse Ben Wiegner durfte einen Pokal entgegen nehmen. 

Der AMC-Sachsenring gratuliert allen prämierten Sportlern und hofft, dass das neue Jahr genau so erfolgreich gestaltet werden kann wie das vergangene.

Menü schließen