Didier Grams: Riskante Entscheidung zahlte sich aus

Trotz Trainingsrückstand landete Didier Grams (Team G&G Motorsport by BMW) beim IRRC-Superbike-Saisonstart in Hengelo auf einem zweiten bzw. einem vierten Platz und gewann einen Lauf zur BeNeLux Superbike Trophy.

Text: Andreas Gemeinhardt

Menü schließen
×
×

Warenkorb