Philipp Öttl testet erstmals Supersport Kawasaki

SUPERSPORT WELTMEISTERSCHAFT / TEST VALENCIA
Kawasaki PUCCETTI Racing

 

Nur eine Woche nach dem WM Finale in Valencia beginnt für Philipp Öttl am gleichen Ort die Vorbereitung auf die Supersport Weltmeisterschaft 2020. Der 23-jährige testet mit seiner neuen Kawasaki ZX6R ab Montag den 25. November zwei Tage auf der Grand Prix Strecke. Für den ersten Einsatz mit seinem Trainingsmotorrad steht ihm seine Mannschaft vom Kawasaki Puccetti Racing Team zur Seite.

Pressemitteilung

Menü schließen
×
×

Warenkorb