Fortschritte für Philipp Öttl inThailand

Red Bull KTM Tech3 – Motorradweltmeisterschaft Moto2 / GP Thailand

Am Wochenende wurde zum zweiten Mal in Thailand ein Lauf zur Motorrad Weltmeisterschaft ausgetragen. Der Chang International Circuit wurde 2014 eröffnet, hat eine Streckenlänge von 4,5 Kilometer und eine 1000 m lange Gerade. Die Strecke in Buriram ist 400 km von Bangkok entfernt. Es war das erste von vier Überseerennen. Wie schon bei der Erstveranstaltung kamen wieder über 225.000 begeisterte Motorradfans nach Buri Ram. Für die Fahrer und Teams war es bei schwülen 35 Grad eine besondere Herausforderung. Philipp Öttl vom Team Red Bull KTM Tech3 startete vielversprechend in das Wochenende.

Pressemitteilung

Menü schließen
×
×

Warenkorb